Sutchnaa

Reiseführer und Ratschläge zu Indien sind Legion. Internetseiten auch, also daher nichts weiter. Nur zwei Büchlein, die ich vor Ort gelesen habe, um eine ein bisschen bessere Idee zu bekommen, wie dieses rieige Land tickt: Sunil Khilnani. The Idea of India & Pavan K Varma: Being Indian. Englischsprachige Zeitungen vor Ort hilft auch, und wenn auch nur, um unser sterbendes Zeitungswesen besser zu schätzen.

 

BTW.: die links sind in Hindi (na, wer hätte das gedacht), und der erste Treffer im web zum Thema Sprachlexikon war eine Seite zu – Bollywood. Das Thema habe ich im Text unterschlagen, auch wenn das einer der zahlreichen Programmpunkte war: Bollywoodfilm im Original auf Hindi mit englischen Brocken, 3h mit Pause und prima Fingerfood, in einem alten Art-Deco-Kinotheater (ähnlich Capitol in Mannheim) – die Handlung war absolut verständlich & und wir haben uns bestens amüsiert.